Meine Fuji X-T1 Systemkamera ist da…

Fujifilm X-T1 erste Gedanken

Endlich ist meine neue Fuji X-T1 Systemkamera da… Erste Gedanken:

Update 20.02.2016: Seit ein paar Tagen ist nun der vollständige Test der Fujifilm X-T1 Systemkamera online.

Lange habe ich die Entscheidung vor mir hergeschoben, konnte aber vor ein paar Tagen dem ganzen Cashback-Batteriegriff-Marketing-Gedöns nicht länger widerstehen und habe mir kurz entschlossen eine Fujifilm X-T1 samt Fujinon XF 18-55mm Kitlinse und Batteriegriff bei Foto-Wöhrstein geordert. Continue reading

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestEmail this to someone

Günstiger Filteradapter für die Fuji X100 (auch T und S)

Filteradapter Fuji X100

Selbstbau eines günstigen Filteradapters für die Fuji X100 (Kosten: ca. 20,- Euro inklusive UV-Filter)

Es ist geschehen, ich habe mir vor etwa zwei Wochen eine sehr gut erhaltene, gebrauchte Fujifilm X100 gekauft. Und zwar das erste Modell, die Ur-Fuji X 100 also.

Die neueste Firmware war bereits aufgespielt und der Verkäufer legte auch gleich zwei zusätzliche Fremdakkus und eine Tasche mit bei. Was mir jetzt noch fehlte, war ein Filteradapter für die Fuji X100. Ich verwende an allen meinen Kameras einen UV- oder Schutzfilter und in vielen Situationen auch Polfilter oder andere Fotofilter.

Den Original Filteradapter für die Fuji X100 gibt bei amazon für knapp 33,- Euro. zu kaufen. Für mich definitiv völlig überteuert und ich suchte nach einer Selbstbau-Lösung für den Adapter.

Continue reading

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestEmail this to someone

eBook „Grundkurs digitale Fotografie“

Es ist etwas ruhiger geworden hier im Blog.
Das hat zwei Gründe:

Zum Einen schreibe ich gerade an einen längeren Artikel zum Thema „Zeitrafferaufnahmen erstellen„, in dem ich die benötigte Ausrüstung, die Aufnahmetechnik und den Workflow in LRTimelapse und Adobe Lightroom beschreibe. Der Artikel soll in 1-2 Wochen veröffentlicht werden.

Zum Anderen arbeite ich gerade an meinem ersten eBook über die Fotografie. Der Titel steht noch nicht final fest, es wird aber in jedem Fall eine Einführung in die Fotografie für engagierte Hobbyfotografen, die endlich ihre Digitalkamera ganz bewusst einsetzen und sich nicht länger auf die Programmautomatiken verlassen möchten. Es geht um Zeit und Blende, Objektive, Kameragehäuse, Schärfentiefe, die richtige Belichtung, usw. Alle Themen werden in einfachen und leicht verständlichen Worten dargestellt, ohne viel Tam-Tam, Bla-Bla oder Ausflüge in die Physik.
Daneben plane ich für das nächste Jahr weitere Bücher zu den Themen „Fotografie“ und „Geld verdienen mit den eigenen Fotos“.

Mehr Informationen findet Ihr in meinem Newsletter.

Anmeldung zum Newsletter

 

EDIT 05/11/2015:

Mein 2-teiliges Tutorial zum Thema „Zeitrafferaufnahmen erstellen“ ist mittlerweile auf dem Blog der fotocommunity erschienen:

Teil I
Teil II

 

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestEmail this to someone